shop

Bild:www.kraftstueck.de
Chemomützen von KraftStück



Herstellungsprozess

Der Herstellungsprozess meiner Kopfbedeckungen beginnt mit der Auswahl von ansprechenden, aparten Qualitätsstoffen. Diese werden bei mir Zuhause auf Musterverlauf geprüft und dann zugeschnitten.

Erst danach beginnt der eigentliche

Herstellungsprozess .

Hier lege ich besonderen Wert auf gute Handarbeit, damit Sie an Ihrem KraftStück lange Freude haben.

Ich fertige eine Einheitsgröße an. Durch das dehnbare Stoffmaterial können Trägerinnen mit einem Kopfumfang von 53cm bis 58cm diese Mützen nutzen.

Benötigen Sie eine andere Größe, sprechen Sie mich gerne an. Ich verwende atmungsaktive Stoffe. Am Hinterkopf versehe ich die Mütze mit einer Falte. Dadurch können Sie sie auch ohne Spiegel super schnell aufsetzen und sind für den Tag startklar.

Stoff für Kraftstücke

Die von mir hergestellten KraftStücke werden aus ansprechenden Qualitätsstoffen gefertigt.

Ich verwende für die dünnen Kopfbedeckungen angenehm zutragende Jersey Stoffe. Diese sind besonders alltags- und therapietauglich. Sie können Ihren Haushalt wie gewohnt erledigen und müssen außerhalb keine Sorge haben, dass Ihre Kopfbedeckung rutscht.

 

Auch im Winter müssen Sie nicht auf Ihre KraftStücke verzichten.

Für die dickeren Wintermützen verwende ich als Obermaterial hochwertige Wollstoffe und als Futter weichen Jersey, mit dem garantiert wird, dass auch haarlose Trägerinnen sie gerne tragen.





Besondere Kopfbedeckungen für besondere Frauen